EDXZ - Hier ist fliegen sehr nett!
EDXZ      -      Hier ist fliegen sehr nett!

Aktuell

Auf dieser Seite findet Ihr alle wichtigen Termine des Vereins. Aber auch Hinweise und aktuelle Beiträge können hier plaziert werden.

 

Für Kritik und konstruktive Vorschläge bin ich immer zu haben und freue mich auf Eure Beiträge und Bilder. Bitte sendet Eure Wünsche, Anregungen, Rundflugerlebnisse sowie Beiträge an: webmaster@edxz.de

- aktuell kein Fallschirmsprungbetrieb am Flugplatz in Kührtedt

 

- Vereinsaktivitäten eingeschränkt nach Absprache mit dem Vorstand möglich

 

- Rundflüge und Schulung unter Einhaltung der aktuellen   
  Hygenieschutzbestimmungen wieder möglich

 

 

Offener Vereinsbrief zur aktuellen Corona - Lage und den Bestimmungen:

Liebe Luftfahrt Begeisterte,


leider wechselt ab Mittwoch (30.11.21) der Landkreis Cuxhaven in die Corona-Warnstufe 2. Damit treten auch verschärfte Regelungen für uns in Kraft.


Das bedeutet:


Auf dem gesamten Flugplatzgelände besteht ab heute die 2G (bedeutet Zutritt oder Teilnahme nur für Geimpfte und Genesene) Pflicht! Jeder, der sich auf dem Flugplatz bewegt, muss seinen Impfstatus oder Genesenen Nachweis auf Verlangen vorzeigen können.

 

PPR Anfragen (prior permission required z.B., wenn ein Flugzeug bei uns landen möchte) können nur gewährt werden, wenn alle Insassen des Flugzeuges ebenfalls ihren Impfstatus oder einen Genesenen Nachweis erbringen können!


Das Vereinsheim bitte nur noch mit FFP2 Maske und am besten allein betreten.


Das Fliegen mit dem Flugzeug (Dreiachs) nur noch mit FFP2 Maske (auch allein), fliegen mit dem eigenen Hausstand ist weiterhin (2G) erlaubt.

 

Das Mitnehmen von Gästen fällt nun unter die 2Gplus Regel (das Plus steht für einen Nachweis über eine negative Testung) und bedeutet, dass sowohl der
Pilot wie auch der Passagier einen gültigen Test (nicht älter wie 24h) erbringen müssen.


Es dürfen auch zugelassene Selbsttest benutzt werden, wenn sie auf der Webseite
https://www.bfarm.de/DE/Medizinprodukte/Antigentests/_node.html gelistet sind.

 

Der Selbsttest muss vor Ort unter Aufsicht der- oder desjenigen stattfinden, die oder der jeweiligen Schutzmaßnahme unterworfen ist.

 

Wir werden ein paar Tests bei uns in dem Vereinsheim vorhalten.
Am besten, bringt ihr selbst welche mit!


Ebenfalls sind von jedem Fluggast die Kontaktdaten, bestehend aus dem Familiennamen, der Vorname, die vollständige Anschrift und eine Telefonnummer das Erhebungsdatum und die Erhebungsuhrzeit zu dokumentieren.

 

Wir werden eine Excel-Tabelle erstellen und sie auf unserem PC ablegen.

 

Bei der Schulung gilt ebenfalls die 2Gplus Regel.

 

Das Fliegen mit dem Motorschirm und Trike(Drachen) ist weiterhin (2G) möglich.

 

Bei der Mitnahme von Gästen (nicht eigener Hausstand) gelten die gleichen Regeln wie beim Flugzeug (Dreiachs).

 

Hygienekonzept neben dem Tragen von FFP2 Masken in den Flugzeugen sind die Hände entweder durch Einmal-Handschuhe oder durch Desinfektion (steht im Schulungsraum) zu reinigen.

 

Wie gehabt, nach dem fliegen das Flugzeug gut durchlüften. Wenn immer es möglich ist bitte Abstand halten.

 

Diese Vorgaben wurden am 30.11.2021 mit Frau Maiwald (Landkreis Cuxhaven) besprochen.

 

Falls noch Fragen auftauchen meldet Euch.

 

In der Hoffnung weiterhin unser Hobby ausüben zu können, viele schöne, genussvolle Adventstage bei einem guten Tropfen Glühwein und leckerer Weihnachtsbäckerei wünschen

 

Euch von Herzen
Euer Vorstand EDXZ Kührstedt

Aktuelles

Rundflüge und Vereinsaktivitäten eingeschränkt möglich!

PPR: +49 176 5896 1159 

         aktuell 2 G Pflicht!

QR - Code EDXZ

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© webmaster@edxz.de